< Fortbildungen zur ICF
06. 01 2017

Artikel von Thomas Schmitt-Schäfer im NDV

"Der neue Behinderungsbegriff des BTHG"


In der aktuellen Ausgabe 01/2017 des "Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V." (NDV) hat Thomas Schmitt-Schäfer einen Artikel zum neuen Behinderungsbegriff des im Dezember 2016 verabschiedeten Bundesteilhabegesetzes (BTHG) veröffentlicht. 

Der Autor nimmt sich der vielfach kritisierten "5 (bzw. 3) aus 9-Regelung" an, die ab 2023 über die Zuordnung zum anspruchsberechtigten Personenkreis entscheiden soll. Er stellt hierzu zunächst Konzepte und Begriffe der ICF zusammenfassend vor, verortet deren Verwendung im BTHG und skizziert sodann offene Fragen zur zukünftigen Umsetzung.

>> Download des Artikels "Der neue Behinderungsbegriff des BTHG"