Registration


Bedarfsermittlung auf Grundlage der ICF nach § 118 SGB IX , Veranstaltungsort Berlin

Mittwoch, 16 Sep 2020
– Donnerstag, 17 Sep 2020

09:30 – 17:00

2-tägige Schulung
Mittwoch/Donnerstag, 16./17.09.2020
am 1. Tag 09:00-16:30 Uhr/ am 2. Tag 9:00-16:30 Uhr

§ 118 SGB IX n.F. formuliert bestimmte Anforderungen an die Instrumente der Bedarfsermittlung. So sollen die Leistungen unter Berücksichtigung der Wünsche des Leistungsberechtigten festgestellt werden und der individuelle Bedarf durch eine Orientierung an der ICF erfolgen. In diesem zweitägigen Seminar werden die Elemente einer Bedarfsermittlung, sowie die inhaltlichen Komponenten der ICF und deren Einbindung in das SGB IX n.F. vorgestellt. Anhand von Beispielen aus der Praxis der Teilnehmenden wird eine Bedarfsermittlung durchgeführt.

ZIELGRUPPE
Ein Seminar für Mitarbeiter/-innen von Leistungserbringern und Leistungsträgern der Eingliederungshilfe

Ziele:
1. Die Teilnehmenden kennen das bio-psycho-soziale Modell der ICF und dessen Bedeutung im SGB IX n.F.
2. Der Zusammenhang und die Bedeutung von Zielen und Analyse im Rahmen einer Bedarfsermittlung sindbekannt.
3. Aufbau und Inhalte der ICF können erläutert undbeschrieben werden
4. Eine Bedarfsermittlung kann auf Grundlage der Komponenten der ICF durchgeführt werden.

Inhalte:
• ICF und SGB IX n.F.
• Zielstruktur: Wünsche des Leistungsberechtigten und konkrete, messbare Ziele
• Grundlagen und Komponenten der ICF
• Praktische Anwendung der ICF im Rahmen der Bedarfsermittlung.

Methodik
Wechsel von Plenum und Kleingruppenarbeit, Fallbearbeitung, gemeinsame Diskussion

Datum:
16.–17.09.2020

Zeit
09:30–17:00 Uhr

Ort
Jugendherberge Berlin Ostkreuz
Marktstr. 9-12, 10317 Berlin, Deutschland

Referent
Annica Mörtz
B.A. Politikwissenschaften / M.A. Sozialmanagement

Preis inkl. Tagesverpflegung / ohne Übernachtung
€ 329,00

Mögliche Zahlungsarten
Rechnung

Veranstalter
transfer – Unternehmen für soziale Innovation

Anmeldeschluss
16.07.2020

Ort der Veranstaltung

Jugendherberge Berlin Ostkreuz
Marktstr. 9-12
Berlin, 10317

Teilnahmegebühr

€ 329.00

Anzahl der Plätze

20

verbleibende Plätze

19


Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück

Skip to content