e- Seminar: Dokumentation und Evaluation in der Eingliederungshilfe

e- Seminar: Dokumentation und Evaluation in der Eingliederungshilfe

Datum/Zeit
Datum: 11.07.2022
Uhrzeit: 9:00 bis 12:00

Veranstaltungsort
Vitero, Online-Seminarraum


In diesem dreistündigen e-Seminar dreht sich alles um eine praxisnahe, inhaltliche Auseinandersetzung mit der Evaluation der Leistungserbringung in der Eingliederungshilfe auf Grundlage der Dokumentation:

  • Wofür brauche ich eine regelmäßige Evaluation?
  • Welchen Nutzen hat die leistungsberechtigte Person davon?
  • Welche Rolle spielt die Dokumentation dabei?
  • Wie dokumentiere ich geplante Maßnahmen und ungeplante Ereignisse?
  • Was hat die ICF damit zu tun?

Inhalte:

  • Bio-psycho-soziales Modell der ICF
  • Bedarfsermittlung – Leistungserbringung – Dokumentation
  • Grundlagen der Dokumentation
  • Evaluation und Zielüberprüfung

Zielgruppe:

Mitarbeitende, die mit der täglichen Dokumentation in der Eingliederungshilfe zu tun haben.

Beratung zu Art, Anbieter oder Anwendung von Dokumentationssystemen sind ebenso wie (haftungs-)rechtliche Fragestellungen nicht Gegenstand des e-Seminars.

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 92,80€ (inkl. USt.)

Mögliche Zahlungsarten
Rechnung

Veranstalter
transfer – Unternehmen für soziale Innovation

Anmeldeschluss
27.06.2022

------------------------------------------------------------------

92,80€


No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Transfer
Skip to content