e-Seminar Von der UN-Behindertenrechtskonvention zum Bundesteilhabegesetz

e-Seminar Von der UN-Behindertenrechtskonvention zum Bundesteilhabegesetz

Datum/Zeit
Datum: 15.07.2022
Uhrzeit: 9:00 bis 12:00

Veranstaltungsort
Vitero, Online-Seminarraum


Dieses e-Seminar gibt eine grundlegende Einführung zu den zentralen Inhalten der UN-Behindertenrechtskonvention und deren Bedeutung für das Bundesteilhabegesetz: Ziel ist die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Zielgruppe: Mitarbeitende von Leistungsträgern und Leistungserbringern, Mitarbeitende der Prüfbehörden nach den Wohn- und Teilhabegesetzen, rechtliche Betreuer:innen, Berater:innen und andere interessierte Personen; keine Vorkenntnisse der UN-BRK oder des BTHG erforderlich.

Inhalte

  • Entstehung und Inhalte der UN-BRK
  • Umsetzung der UN-BRK in Deutschland
  • Verständnis von Behinderung
  • Zielsetzung und Bedeutung des BTHG

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 92,80€ (inkl. USt.)

Mögliche Zahlungsarten
Rechnung

Veranstalter
transfer – Unternehmen für soziale Innovation

Anmeldeschluss
01.07.2022

Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ablauf der Anmeldefrist.  Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner und melden sich spätestens 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn, sollten auch dort keine Zugangsdaten eingegangen sein.

------------------------------------------------------------------

92,80€


No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Transfer
Skip to content